Hauptspeisen

vegan gefüllte Zucchini (Pilz-Walnuss-Hack)

Ihr werdet es mir kaum glauben, aber diese vegan gefüllte Zucchini stellt alles bisherig gefüllte Gemüse in den Schatten. Sie ist einfach mal mega lecker. Erst habe ich es kaum glauben können, dass ich den ersten Bissen nicht geträumt habe, aber nein, es ist in ECHT so lecker. Ahhh ich flipp aus, bin so happy :)

mehr lesen

vegane Kartoffelrösti mit Apfelkompott und Karamellsoße

Ich liebe den Herbst! Die erdigen Töne, die leuchtenden Blätter, die warme Wohnung und viel viel Tee. Und auch in der Küche tut sich so einiges. Die Apfelernte hat begonnen, die Kartoffeln werden ausgegraben und all die Düfte können sich in deiner Küche vereinen. Herrlich knusprige Kartoffelrösti (Reiberdatschi) mit selbstgemachtem, zimitigen Apfelkompott und dazu: Karamell! Wie du diese vegane Kreation nachkochen kannst, kannst du hier lesen:

mehr lesen

Die beste vegane Kürbissuppe

Ich liebe Kürbissuppe. Draußen wird es kalt und innen wird es warm :). Ich kenne verschiedene Varianten, mit Orangensaft, mit Äpfeln, mit Kartoffeln, aber am Besten schmeckt mir die mit Kokosmilch und Ingwer. Sie ist sooo sämig :) Wenn sie im Teller ist, macht sie auch noch gute Laune, weil diese Farbe einen umhaut. Hast du Lust auf gute Laune? Dann los! Schau dir das Rezept an :)

mehr lesen

Buchweizensalat griechischer Art

So, so, so, so lecker ist dieser Salat. Erfrischend, sommerlich, sättigend, fröhlich, frech, einfach toll. 

 

Ich muss gestehen, dass ich zum Ersten Mal Buchweizen zubereitet habe und sowas von begeistert bin. Gekauft habe ich den Buchweizen hier. Mittlerweile gibt es sogar einen Online-Versandhandel, ich kenne den Hof, weil meine Mama schon sehr lange dort ihr Getreide holt - ein ganz netter Betrieb, der auch tolle Führungen für Schulklassen anbietet.  

mehr lesen

vegane Marillenknödel

Letztens konnte ich unsere Gäste mit einem sooo leckeren Rezept überraschen. Marillenknödel! Ich verbinde mit Marillenknödel Berge, Wandern, Sommer. Nach einem harten, aber wunderschönen Wandertag in einer Wirtschaft sitzen und diese leckeren, außen knusprigen, innen weichen, süßen, dampfenden kleinen Dinger zu essen - herrlich! Doch jetzt im "veganen Leben" ist es nicht ganz so einfach, diese "nachzumachen". Denn die Hauptzutaten sind: Eier und Quark. Doch ich habe es nach mehrmaligen Probieren und Testen geschafft, sie so schmackhaft nachzumachen, dass selbst Nicht-Veganer überrascht sind!

mehr lesen

Mega Salatteller mit Röstkartoffeln

Der Sommer ist so herrlich lecker... Heidelbeeren, Nektarinen, knackiger Salat, Frühkartoffeln, Gurken usw. ich liebe ihn einfach und kann mich gar nicht entschieden, was ich als erstes davon esse.

 

Doch in diesem mega-Salatteller ist einfach soooo viel Sommer drin - der macht gute Laune. Er ist fruchtig, frisch, knackig, lecker. Und das Rezept gibt´s hier bei mir - toll oder?

mehr lesen

Bavette mit grünem Spargel, Pesto und Tomaten

Die Spargelzeit ist ja leider schon bald wieder vorbei. Um genau zu sein am 24. Juni wird der letzte Spargel gestochen. Diese letzte Woche müssen wir unbedingt nochmal ausnutzen - denn dann muss man wieder ein Jahr warten. 

 

Mein Liebelingsspargelrezept ist eindeutig dieses hier:

 

mehr lesen

Farmers Bowl

Diese leckere, gesunde und so tolle Bowl ist herrlich sommerlich. Gekochte Kartoffeln, knackiges Karotten-Erbsen-Gemüse und dazu ein Cashew-Dip. Bei mir gab es dazu Paprika, die musste dringend weg, man kann mit einem beliebigen Gemüse ergänzen  - sehr gut kann ich mir auch einen knackigen Rotkohl-Salat vorstellen. Beim nächsten Mal :).

mehr lesen

tomatige Bagels mit veganem Rührei

Leckere tomatige Bagels mit Rührei - perfekt für unterwegs, als Mittagessen to-go, aber auch für ein herzhaftes Frühstück oder ein Picknick geeignet. Der leckere, knusprige Bagel mit geröstetem Sesam, dem mega leckerem Rührei (ohne Ei), etwas Koriander, Senf und den gebratenen Pilzen ist einfach ein herrlicher Genuss und läd zum reinbeissen ein.

mehr lesen

Spargelcremesuppe mit Zitronen-Crunch

Ich freue mich nach den Wintermonaten immer wie verrückt, wenn endlich wieder die Spargelstände aufgebaut werden und man weiß: Bald gibt es ihn wieder, den leckeren Spargel. Jetzt stecken wir schon mitten in der Spargelzeit und bei uns landen die Stangen mindestens einmal die Woche auf dem Teller. Hier in der Halltertau wohnen wir zwischen zwei großen Anbaugebieten - Schrobenhausen und Abendsberg. Wir bekommen hier also super frischen Spargel, einfach lecker.

mehr lesen

vegane Brezen

mehr lesen

Frühlings-Curry mit rotem Reis

mehr lesen